fbpx
Volkswagen Golf GTE
Der Volkswagen Golf GTE
Februar 10, 2022
Schreibtisch aus Gerüstmaterial
Februar 10, 2022

Papierloses Büro


Recyling hoch zwei


Ganz ohne Papier geht`s doch nicht…

Wir haben auf dem Weg zum papierlosen Büro schon viel geschafft. Unsere Monteure erfassen Ihre Arbeitsstunden über eine App, Aufmaße erstellen wir digital. Angebote und Rechnungen versenden wir fast ausschließlich per E-Mail. Trotzdem müssen manche Dinge auf Papier sein und per Post versendet werden. Da wir auch bei diesem Schritt auf Nachhaltigkeit und Verantwortung setzen, haben wir uns für zertifiziert nachhaltiges Papier entschieden. 

Unser Briefpapier und die Briefumschläge tragen den Blauen Engel. Das bringt Vorteile in vielfacher Hinsicht und ist ein weiterer wichtiger Schritt für mehr Verantwortung und Umweltbewusstsein. 

Die Wälder schützen

Da unser Papier zu 100% aus Altpapier hergestellt ist, ist für unser Papier kein einziger Baum gefallen. Das ist wichtig für das Klima, aber auch die vielen Waldbewohner und den Lebensraum von Tieren und Pflanzen. Je Kilogramm Papier werden im Schnitt 2,2 Kilogramm Baum benötigt. 

Übrigens: Ein Paket (2.500 Blatt) klassisches Papier für den Kopierer wiegt 12,5 kg. Dafür braucht man schon 27,5 kg Baum, wobei ein Baum zwischen 1.400 und 2.200 kg wiegt. 

Klima und Ressourcen schützen

Unser Altpapier kann sogar noch mehr, als nur Bäume schonen. Bei der Herstellung von Papier aus Altpapier verbraucht man rund 60% weniger Energie und 70% weniger Frischwasser, als bei Frischfaserpapier. Deswegen ist Recyclingpapier ökologisch deutlich besser als Papier aus nachhaltiger Waldwirtschaft, wie beispielsweise FSC-zertifiziertes Papier. Denn wenn erst gar keine schweren Geräte in den Wald fahren, sondern das Altpapier in der Stadt bleibt und wiederverwendet wird, erkennt man schnell die Vorteile.

Nachhaltig, auch für die Gesundheit

Ein weiteres positives Merkmal unseres Papieres mit dem Blauen Engel: Es schützt auch die Gesundheit aller die damit in Berührung kommen. Denn der Blaue Engel garantiert, dass für die Herstellung keine giftigen Chemikalien oder Zusatzstoffe verwendet werden. Das entlastet nicht nur die Kläranlagen und Aufbereitungsanlagen, sondern auch die Flüsse und Seen, die immer stärker unter den Rückständen im aufbereiteten Abwasser leiden.

Fun Facts zu Altpapier:

Damit man sich vorstellen kann, wie sparsam unser Recyclingpapier ist, hier ein paar Fakten.

Nur 7 Blatt Recyclingpapier sparen gegenüber normalen Papier 1 Liter Wasser.

250 Blatt sparen so viel Energie, um eine 11-Watt Lampe 50 Stunden leuchten zu lassen.

Mit 500 Blatt kann man mit dem ersparten Wasser bereits ein heißes Vollbad genießen.

Ein kleiner Unterschied beim Einkauf. Aber angesichts der Mengen die deutschlandweit oder weltweit täglich zerknüllt im Papierkorb oder Schredder landen, bekommt man ein Gefühl wieviel Energie und Ressourcen verschwendet werden.